Förderschule Arche
Wie geht es weiter
http://schulverwaltung.html

© 2017 Förderschule Arche

 

Wie geht es weiter?

Nach der Schulzeit in der Arche stehen dem Kind mehrere Wege offen.

In erster Linie ist eine Rückschulung in eine Regelschule (Haupt-, Realschule, Gymnasium oder Gesamtschule) nach erfolgreicher Förderung und guter Zusammenarbeit mit dem Elternhaus und anderen Fachkräften möglich. Dies ist Hauptaufgabe unserer Schule und wird auch so durch das Schulgesetz definiert.

Des Weiteren ist eine Beschulung in der Eickhofschule möglich. Die Eickhofschule ist eine Schule im Sekundarstufenbereich 1 mit dem Förderschwerpunkt soziale und emotionale Entwicklung. Hier werden die Schülerinnen und Schüler deren Förderbedarf noch nicht aufgehoben werden konnte professionell unterrichtet und unterstützt.

Auch eine Umschulung in eine andere Förderschule mit einem anderen Förderschwerpunkt ist möglich, damit unsere ehemaligen Schülerinnen und Schüler in allen Bereichen sinnvoll und erfolgreich gefördert werden können.

Home